Allgemeines zur Kommission

Die ICZ Synagogen- und Kultuskommision ist zuständig für die Organisationen und Durchführung sämtlicher G'ttesdienste, den Unterricht in Tora-Lesen zur Bar- und Bat- Mizwa, die Mikwa sowie die Kidduschim im Gemeindezentrum.

Zweck & Mission

Die Synagoge ist für viel mehr, als einfach der Ort, wo man seine Gebete verrichtet. Wir verstehen die Synagoge eher im Sinne ihrer hebräischen Bezeichnung «Beit Hakneset» zu Deutsch «Haus der Versammlung». Der G’ttesdienst und das gemeinsame Gebet sind weiterhin die essenziellen Grundpfeiler; doch das Fröhliche und Lebendige, welches jüdisches Leben ebenso prägen, gehören auch in unsere Synagoge.

Neben kleinen Gesten zur Verbesserung des Wir-Gefühls, entwickeln wir auch neue Formate, welche das Interesse an der juüdischen Tradition fördern sollen. Dazu zählen die Kinder-Syni, die Spirits Lounge, die Familien-Tfila, Kabbalat Schabbat Carlebach, die Tfilat Nussach, das Schawout Familienlernen oder die Happy Purim Events.

Aktuelles

6. Mai 2017: KinderSyni

20. Mai 2017: Familien-Tfila

30. Mai 2017: Schawuot Familienlernen in Kooperation mit der Chewra Kadischa

Kontaktdaten

Für Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an: synagoge@icz.org

Dateien & Links